Stabilus Sicherheitsschuhe Jogger1 Jogger S1 Sicherheitshalbschuh Schwarz

B008MWZOJ0

Stabilus Sicherheitsschuhe Jogger1 - Jogger S1 Sicherheitshalbschuh Schwarz

Stabilus Sicherheitsschuhe Jogger1 - Jogger S1 Sicherheitshalbschuh Schwarz
  • Obermaterial: Textil
  • Innenmaterial: Stoff
Stabilus Sicherheitsschuhe Jogger1 - Jogger S1 Sicherheitshalbschuh Schwarz

Bayern dankt Müller-Wohlfahrt - Braun übernimmt vorerst

17.04.2015 - 11:54 Uhr

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt

LESEN SIE AUCH
MEISTGELESEN
  1. 1
    FRANKREICH-TALENTE Warum so viele französische Spieler in die Bundesliga wollen
  2. 2
    EHEMALIGER DORTMUND-TRAIN… Hitzfeld rät BVB: Aubameyang auf keinen Fall abgeben
  3. NIKE 659374 008 ROSHERUN PS TD Unisex Kinder Sportschuhe Mehrfarbig PR PLATINUM/VLTPNK PWBL LGN
Facebook

MÜNCHEN.   Der FC Bayern hat nach dem Rücktritt seines Mannschaftsarztes Müller-Wohlfahrt eine Zwischenlösung verkündet. Ein Nachfolger soll bald gefunden sein.

Helle Aufregung beim FC Bayern: Vor dem drohenden Aus in der Champions League vergrößert  KSwiss Hoke Strap Leder Turnschuhe Navy/White
 die Turbulenzen beim deutschen Fußball-Rekordmeister. Der langjährige Vereinsarzt hielt sich am Morgen nach seinem einscheidenden Schritt mit einer weiteren Stellungnahme zurück. "Ich will noch nichts sagen, es ist noch zu früh. Ich werde mich noch äußern, aber nicht heute", sagte Müller-Wohlfahrt am Freitag mehreren Münchnern Medien.

Die Bayern nahmen den Rücktritt in einer Neun-Zeilen-Erklärung "mit Bedauern" zur Kenntnis und kündigten "zeitnah" eine Entscheidung über die Nachfolge an. Vorerst werde der Orthopäde und Unfallchirurg Volker Braun das Team bei den Spielen betreuen - der Mediziner arbeitete zuletzt bei der zweiten Mannschaft in der Regionalliga.

Die Nachwehen des ernüchternden  1:3 im Champions-League-Spiel beim FC Porto  sorgten für den überraschenden Schritt von Müller-Wohlfahrt am Donnerstagabend. Der Nationalmannschaftsarzt begründete seinen Rücktritt mit den Vorkommnissen nach dem Viertelfinal-Hinspiel. "Aus uns unerklärlichen Gründen" sei die medizinische Abteilung "für die Niederlage hauptverantwortlich gemacht" worden sein, hieß es in der Mitteilung. Man sehe dadurch das für eine erfolgreiche medizinische Arbeit notwendige Vertrauensverhältnis nachhaltig beschädigt.

Auch Müller-Wohlfahrts Stab tritt zurück

Als ein Grund gilt der Dauerkonflikt mit Trainer Pep Guardiola. Das zerstörte Vertrauensverhältnis ist - auf jeden Fall kurzfristig - nicht zu kitten. Fast vier Jahrzehnte war Müller-Wohlfahrt im Amt, kurz unterbrochen wurde dessen Wirken bei den Bayern nur nach Ärger in der nur zehn Monate währenden Amtszeit von Jürgen Klinsmann in der Saison 2008/09.

Am Freitagmittag wird Guardiola vor dem Auswärtsspiel in der Fußball-Bundesliga bei 1899 Hoffenheim zu einer Pressekonferenz erwartet. Mit Müller-Wohlfahrt tritt auch sein Stab zurück, darunter Sohn Kilian.

Angespanntes Verhältnis zu Guardiola

Das Verhältnis zwischen Guardiola und Müller-Wohlfahrt war weit mehr als angespannt. Vor allem bei der Behandlung des über ein Jahr verletzten Spaniers Thiago gab es hinter den Kulissen mächtig Ärger. Zwar beteuerten sowohl Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge als auch Sportvorstand Matthias Sammer, dass es keine Probleme gebe. Aber alleine das Mimik- und Gestenspiel des katalanischen Starcoaches während einiger Bayern-Spiele stellte den gestandenen Mediziner ein Stück weit bloß.

Spekuliert wurde im Rahmen des Rücktritts in Medien auch darüber, dass es zu einer Diskussion zwischen Rummenigge und Müller-Wohlfahrt gekommen sein soll. Klar ist: Den vom Verletzungspech verfolgten Bayern passen die vielen Ausfälle nicht. Befeuert wurde die Situation durch den langwierigen Ausfall von Franck Ribéry nach dem Donezk-Spiel im März. Nach dessen Knöchelverletzung wurde zunächst nur eine kurze Pause bekanntgegeben, jetzt fehlt der Franzose immer noch.

Karlsruhe - Zwei seiner vier Meiler musste EnBW im vergangenen Jahr wegen des Atomausstiegs abschalten - der Verlust der billigen Stromproduzenten lastet auf der Bilanz des baden-württembergischen Energieversorgers: Der Verlust im Jahr 2011 betrug 867 Millionen Euro. Im Vorjahr stand unter dem Strich noch ein Gewinn von 1,15 Milliarden Euro. Bei der Vorstellung der Bilanz kassierte der scheidende Vorstands-Chef Hans-Peter Villis am Mittwoch auch gleich die Wachstums- und Ergebnisziele bis 2013.

Bis 2014 plant EnBW Investitionen in Höhe von mehr als vier Milliarden Euro, einen Großteil in sogenannte Zukunftstechnologien. Bis damit Gewinne erzielt würden, werde es aber dauern: "Die Energiewende geht nicht kurzfristig", sagte Vorstandschef Hans-Peter Villis. Die Talsohle werde bis 2015 durchschritten sein.

EnBW sucht den Ausweg mit Offshore-Windkraft

Bisher hatte EnBW unter Villis vor allem auf  Atomkraftwerke  gesetzt. Bis 2030 soll der Strom rund zur Hälfte aus erneuerbaren Energien stammen. EnBW Lowa Herren Trekker Wanderschuhe Navy
 setzt dabei vor allem auf Wind- und Wasserkraft und will die Wende mit Partnern, zum Beispiel Kommunen, schaffen. Der nächste große Windpark Baltic 2 soll den Plänen zufolge im kommenden Jahr in Bau gehen - EnBW hat dafür Kosten von 1,1 Milliarden Euro veranschlagt.

Um die Verluste in den kommenden Jahren zu begrenzen, hat der Konzern Programme zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung beschlossen: Bis 2014 sollen die Kosten um jährlich 750 Millionen Euro sinken - ein Drittel davon soll beim Personal gespart werden.

Im vergangenen Jahr war das um Sonder- und Einmaleffekte bereinigte operative Ergebnis laut Villis um 17 Prozent gesunken auf rund 1,6 Milliarden Euro. Im Geschäftsfeld Stromerzeugung und -handel sei sogar ein Rückgang um fast 21 Prozent auf rund 1,3 Milliarden Euro zu verzeichnen, sagte er. Dabei sei der Stromabsatz im Vergleich zu 2010 um sechs Prozent auf knapp 156 Milliarden Kilowattstunden gesteigert worden, und auch der Außenumsatz habe sich um 7,3 Prozent auf 18,8 Milliarden Euro erhöht.

Der Hauptversammlung werde für das Jahr 2011 die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,85 Euro je Aktie vorgeschlagen, kündigte Villis an. Im vergangenen Jahr waren es noch 1,53 Euro je Aktie gewesen.

  • RAP LEDER SCHUHE SNEAKERS, LILA DIAMOND
  • Aktien
  • START diadora V7000 PREMIUM 605
    Nike Herren Air Jordan Dub Zero Basketballschuhe, Talla Teal/Blue Graphite/Black/Light Green Spark
    SAUCONY SC55557 JAZZ DBLE HL blau Junge Junge Schuhe Green/OFF White/Blaue
    HANNOVER 96 Adidas Performance Next Level Geschwindigkeit 4 BasketballSchuh, Stifts Navy / grau / Stifts Navy, Collegiate Navy/Grey/Collegiate Navy
    NACHRICHTEN
    Gola Jungen Vallis Outdoor Fitnessschuhe Blau Blue/volt/navy/silver
    SONNTAG